Aktuelle Info's !

Kroatien - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
07.10.2020 - 14.10.2020
Preis:
ab 829,00 € pro Person

Inkl. Fahrt im 5-Sterne VIP Premiumreisebus

 

Rovinj ist eines der schönsten Reiseziele in Kroatien. Die reizvolle Altstadt direkt am
Meer bildet in Kombination mit der Lebensart der Einwohner ein besonderes Flair.
Hat man Rovinj einmal besucht, versteht man sofort warum sie sich als beliebtes
Postkartenmotiv auf zahlreichen Grüßen aus dem Urlaub in die Heimat wieder
findet..

1. Tag: Anreise in den Raum Salzburg
Anreise zur Zwischenübernachtung in den
Raum Salzburg. Abendessen im Hotel und
Übernachtung.
2. Tag: Weiterreise nach Istrien
Frühstück und Weiterreise nach Istrien-Porec,
Abendessen und Übernachtung.
3. Tag: Ausflug Porec und Rovinj
Nach dem Frühstück besichtigen Sie Porec.
Sehr sehenswert ist das Bischofsgebäude
mit der Euphrasius-Basilika, welches von der
UNESCO in das Weltkulturerbe aufgenommen
wurde. Auf dem Weg nach Rovinj kommen Sie
am bekannten Limski-Kanal (auch kurz Limfjord
genannt) vorbei. Geologisch handelt es
sich beim Limski-Kanal allerdings um eine Ria
und nicht um einen Fjord. Nach einer ca. 45-
min. Bootsfahrt fahren Sie weiter nach Rovinj.
Die abwechslungsreiche Geschichte hat das
Stadtbild Rovinjs stark geprägt. Die auf einem
ins Meer ragenden Hügel erbaute Altstadt mit
ihren verwinkelten Gässchen und dem romanisch-
gotischen Stadtbild, verfügt über zahlreiche
Elemente aus Renaissance, Barock sowie
über neoklassizistische Bauten. Rückfahrt
zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
4. Tag: Ausflug nach Opatija und Rijeka
Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst nach
Rijeka Die Hafenstadt ist nach Zagreb und
Split die drittgrößte Stadt Kroatiens. Es folgt
eine Stadtbesichtigung. Anschließend fahren
Sie weiter nach Opatija. Der Kurort zählt zu
den ältesten Fremdenverkehrsorten Kroatiens.
Sie sollten unbedingt einen Spaziergang
an der prächtigen Uferpromenade unternehmen.
Der Besuch eines der vielen Cafés mit
Kaffee- und Kuchenverzehr sollte ebenfalls
eingebaut werden.
5. Tag: Ausflug ins istrische Hinterland
Die heutige Istrienrundfahrt führt Sie ins
Hinterland. Am bekanntesten sind die Orte
Motovun und Pazin. Zunächst fahrt zum mittelalterlichen
Städtchen Motovun. Der Ort
liegt 280 m hoch auf einem Hügel und ist
von einer wuchtigen Stadtmauer umgeben.
Genießen Sie den phantastischen Blick auf
das Tal der Mirna. Die „Hauptstadt“ Istriens ist
Pazin. Die Bergstadt im Landesinneren besitzt
eine der beeindruckendsten und besterhaltenen
Burganlagen in Istrien. Eine Olivenölprobe
rundet das heutige Programm ab. Rückfahrt
zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.
6. Tag: Tag zur freien Verfügung
Heute können Sie den Tag ganz nach Ihren
Wünschen gestalten.
7. Tag: Porec – Raum Salzburg/Rosenheim
Heute heißt es Abschied nehmen. Sie verlassen
Porec und treten die erste Etappe Ihrer
Rückreise in den Raum Salzburg/Rosenheim
an. Auf dem Weg Richtung Norden passieren
Sie Ljubljana. Gerne buchen wir Ihnen eine
Reiseleitung zur Besichtigung der slowenischen
Hauptstadt.
8. Tag: Heimreise nach dem Frühstück

 

» Fahrt im 4 oder 5 Sterne VIP Reisebus 2+1
» 1 x Übernachtung im guten 3 Sterne
Hotel (Landeskategorie) im Raum
Salzburg
» 5 x Übernachtung im 4 Sterne Hotel
(Landeskategorie) in Porec
» 1 x Übernachtung im guten 3 Sterne
(Landeskategorie) im Raum Salzburg/
Rosenheim
» 7 x Frühstücksbuffet
» 7 x Abendessen im Hotel, in Porec in
Buffetform
» 1 x Lokale deutschsprechende
Reiseleitung für eine ganztägige
Besichtigung von Porec und Rovinj
» 1 x Schifffahrt auf dem Limski-Kanal
(ca. 45 min.)
» 1 x Lokale deutschsprechende
Reiseleitung für einen ganztägigen
Ausflug ins Hinterland
» 1 x Olivenöl Degustation
» 1 x Lokale deutschsprechende
Reiseleitung für eine ca. 2 Std.)
Besichtigung von Opatija
» 1 x Kaffee und Kuchen in Opatija
Kurtaxe ist eventuell vor Ort zu entrichten.

gutes Mittelklassehotel

Details
  • Preis p. P. im DZ
    829,00 €
  • Preis p. P. im EZ
    969,00 €

gutes Mittelklassehotel

inkl. Dusche, WC, TV, Telefon

 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK